Datenschutzerklärung für unsere Websites und Apps
(atHome.lu, atHome.de, immoRegion.fr, atOffice.lu)

Einführung

Wir, die atHomeInternational S.A.R.L, respektieren und schützen Ihre Privatsphäre und sind der Meinung, dass Transparenz der Schlüssel für eine optimale Verwaltung von personenbezogenen Daten ist. Wir möchten weiterhin des Vertrauens würdig bleiben, das Sie uns entgegenbringen, indem Sie unsere Websites besuchen und unsere Dienste in Anspruch nehmen. Wir möchten außerdem, dass Sie sich sicher und wohl fühlen, wenn Sie auf unseren Internetseiten surfen. Daher möchten wir Sie über die Vorsichtsmaßnahmen informieren, die wir bei der Verarbeitung der personenbezogenen Daten ergreifen, die Sie uns anvertrauen.

Die folgenden Marken, Apps und Websites („unsere Websites“) gehören zu der atHomeInternational S.A.R.L. („wir“, „unser(e)“):

  • atHome (www.atHome.lu)
  • immoRégion (www.immoRegion.fr)
  • atHome (www.atHome.de)
  • atOffice (www.atOffice.lu)
  • atHomeFinance (www.atHome.lu/finance)

Die Marke atHomeFinance wird von ECYA FINANCE S.A.R.L. genutzt. Das Unternehmen ist im Handels- und Unternehmensregister (RCS) von Luxemburg unter der Nr. B180676 eingetragen und als Vermittler von Immobilienkrediten tätig.

Mit der Nutzung unserer Websites akzeptieren Sie sowohl unsere nachstehend ausgeführte Datenschutzerklärung als auch die Nutzungsbedingungen. Die Datenschutzerklärung bezieht sich auf die Erfassung und Nutzung der persönlichen Daten, die Sie uns durch die Nutzung unserer Websites übermitteln.

Wir behalten uns das Recht vor, im eigenen Ermessen Teile dieser Datenschutzerklärung jederzeit abzuändern oder zurückzunehmen. Diese Datenschutzerklärung gilt zusätzlich zu den anderen Modalitäten und Bedingungen für unsere Websites.

Der Besuch von Seiten Dritter (die möglicherweise mit unseren Websites verlinkt sind) geschieht auf Ihre eigene Verantwortung. Wir fordern Sie auf, in diesem Fall die Datenschutzerklärung und die Vertraulichkeitsbestimmungen dieser Drittseiten einzusehen.

Ihre personenbezogenen Daten

Sie übermitteln uns eine Reihe personenbezogener Daten, die sich auf Ihre Identität (Nachname, Vorname) sowie Ihre Kontaktdaten (E-Mail-Adresse und Telefonnummer) beziehen. Das Gleiche gilt, wenn Sie Anfragen versenden, mit uns kommunizieren möchten oder eine Immobilienanzeige auf unseren Websites hochladen.

Wir können auf diese Weise die folgenden persönlichen Daten erheben und verarbeiten:

  • Ihren Nachnamen, Ihren Vornamen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre Postanschrift
  • Ihre elektronischen Zugangsdaten, z. B. Ihre IP-Adresse
  • Ihre Passwörter
  • Ihre Präferenzen bei der Immobiliensuche
  • Die Art und Weise, wie Sie unsere Dienstleistungen kennengelernt haben
  • Bei Aufgabe einer Anzeige die Informationen zu Ihrem Immobilienbesitz
  • Informationen zu Ihren Zahlungsmöglichkeiten bei Zahlung mit Kreditkarte

Verantwortung für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Die atHomeInternational S.A.R.L. mit Sitz Eduard-Becking-Strasse 5 D - 54293 Trier (im Folgenden als „atHomeInternational“ bezeichnet) informiert Sie darüber, dass sie für die nachstehend aufgeführten Zwecke und zur Sicherstellung ihrer Dienstleistungen sowie zur Übermittlung von Informationen und Kontaktanfragen zu speziellen Immobilienanzeigen über die Websites (nachstehend zusammen als „Dienstleistungen“ bezeichnet) und für das Betreiben der genannten Websites personenbezogene Daten als Verantwortlicher für die Datenverarbeitung verarbeitet, die von Ihnen oder anderweitig während der Erbringung der Dienstleistungen und / oder während Ihres Surfens auf dieser Website erhoben wurden.

Speicherdauer dieser Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden 36 Monate lang ab dem letzten Kontakt mit unseren Websites in unserer Datenbank gespeichert.

Modalitäten der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt im Rahmen geeigneter Abläufe und Maßnahmen zum Schutz der Sicherheit im Hinblick auf Integrität, Vertraulichkeit und den Zugriff auf die Nutzerdaten gemäß dem geltenden Recht. Diese Datenverarbeitung zielt auf die Nutzung der Daten ab, z. B. ihre Erhebung, Erfassung, Organisation, Speicherung, Aktualisierung, Auswahl, Extraktion, Vergleich, Verknüpfung, Blockbildung, Kommunikation, Löschung, Verbindung von zwei oder mehreren im Folgenden näher erklärten Tätigkeiten und hat auch zum Ziel, Profiling anhand der während des Navigierens auf der Website aufgezeigten Präferenzen durchzuführen, insofern dies für die Verfolgung der Zwecke erforderlich ist, für die die Daten gesammelt wurden.

Zwecke der Datenverarbeitung

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt gemäß den vor der Verarbeitung durch die atHomeInternational festgelegten Zwecken:

  • 1. Die Verarbeitung ist für die Durchführung Ihres Vertrags erforderlich. Sie dient der Durchführung von Maßnahmen, die die angeforderte Erbringung von Dienstleistungen sicherstellen und kann automatisch und per elektronischer Datenverarbeitung erfolgen. Diese Verarbeitung umfasst auch den Begriff des Profilings und stützt sich dabei auf die von Ihnen während des Navigierens auf dieser Website aufgezeigten Präferenzen und stellt einen wesentlichen integralen Bestandteil der eigentlichen Dienstleistungen dar und ist somit zur Sicherstellung der Dienstleistungen unabdingbar. Die Art der erbrachten Dienstleistungen erfordert einen Austausch mit der atHomeInternational sowie die automatisierte Verarbeitung von Daten und Informationen zur Lage, Art und den Merkmalen der gesuchten Immobilien. Diese Daten und Informationen sowie ihre Verarbeitung sind unabdingbar, um Ihre Anfragen zufriedenstellend beantworten zu können.
  • 2. Erfüllung aller damit zusammenhängenden Verpflichtungen gemäß den geltenden Vorschriften.
  • 3. Gegebenenfalls Ausübung und/oder Verteidigung eines Rechts gegenüber der zuständigen Behörde.

Gesetzliche Grundlage der Verarbeitung

Die im obenstehenden Punkt 1 des Verarbeitungszwecks dargelegte gesetzliche Grundlage der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist die Notwendigkeit, die Ausführung des Vertrags sicherzustellen, dessen Vertragspartner Sie sind.

Die im obenstehenden Punkt 2 des Verarbeitungszwecks dargelegte Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf der Notwendigkeit, alle Verpflichtungen aufgrund des geltenden Rechts im Zusammenhang mit der Erbringungen der Dienstleistungen zu erfüllen.

Die im obenstehenden Punkt 3 des Verarbeitungszwecks dargelegte Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf dem legitimen Interesse der atHomeInternational und gegebenenfalls der Ausübung und/oder Verteidigung Ihrer Rechte gegenüber zuständigen Behörden.

Art der Weitergabe der Dateien und Folgen einer Nichtweitergabe

Die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten und, wie angegeben, Ihres Profilings ist eine notwendige Bedingung für die Verarbeitung zu den zuvor genannten Zwecken.

Die atHomeInternational ist deshalb bei Nichtweitergabe Ihrer personenbezogenen Daten bzw. Ihrem Einspruch dagegen nicht in der Lage, die Dienstleistungen sicherzustellen und Verpflichtungen aus geltendem Recht zu erfüllen.

Andere mögliche Zwecke der Datenverarbeitung

Die atHomeInternational muss eventuell Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, auch mit Hilfe automatisierter Systeme, und zwar für die Verarbeitung der Informationen über Ihre persönlichen Präferenzen zur Lage, Art und den Merkmalen der für Sie interessanten Immobilien, um Ihnen Informationen, materielle und geschäftliche Angebote im Zusammenhang mit Waren und/oder Dienstleistungen und/oder Unternehmen zuzusenden, mit denen die atHomeInternational eventuell Handelspartnerschaften und/oder Initiativen, Kampagnen und gemeinsame Projekte entwickelt, wie zum Beispiel Banken, Finanzunternehmen, Dienstleister im Bereich Telekommunikation, Immobilienunternehmen, Erbringer von Haushaltsdienstleistungen, sowie zur Entwicklung von Untersuchungen, Statistiken und Marktanalysen. Kopien der von unseren Websites versendeten Korrespondenzen mit personenbezogenen Daten können in Form eines Archivs von der atHomeInternational zur Erstellung von Statistikberichten und für die technische Nachverfolgung ausschließlich bei Funktionsstörungen gespeichert werden.

Gesetzliche Grundlage der Verarbeitung für andere Zwecke

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu diesen Zwecken basiert auf Ihrer freien, ausdrücklichen Einwilligung nach einer Aufklärung darüber, die speziell und eindeutig erbeten wurde und zu jeder Zeit widerrufen werden kann.

Art der Weitergabe der Dateien und Folgen einer Nichtweitergabe bei anderen Zwecken

Die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten ist für die Verarbeitung für die anderen zuvor genannten Zwecke freiwillig. Entsprechen ist bei Nichteinwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten zu diesen Zwecken die Verarbeitung auf die in den Hauptzwecken angegebenen Tätigkeiten beschränkt, d. h. die Erfüllung der Verpflichtungen aufgrund der Erbringung von Dienstleistungen sowie zur Erfüllung aller Verpflichtungen im Zusammenhang mit geltendem Recht.

Die zu den in diesem Abschnitt genannten Zwecken erhobenen Daten bleiben uns über einen Zeitraum von 24 Monaten ab dem Abspeichern auf unseren Websites erhalten.

Personen, an die Ihre Daten weitergegeben werden können oder die davon Kenntnis erlangen können

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt durch Personen, die von der atHomeInternational dafür benannt sind und die Funktionen im Zusammenhang mit dieser Datenverarbeitung ausüben, z. B die Mitarbeiter in der Kundenbetreuung, die Mitarbeiter, die die Inserenten im Verkauf und im Marketing (Vertrieb und GoToMarket) bedienen, die Mitarbeiter im Finanzwesen, die Mitarbeiter für die Wartung der Informationssysteme.

Ihre personenbezogenen Daten können an Personen außerhalb der atHomeInternational weitergegeben und von diesen verarbeitet werden, genauso von Dienstleistern der atHomeInternational, externen Dienstleistern im Bereich der Informations- und Kommunikationstechniken, die die Daten ausschließlich für die zuvor genannten Zwecke und im Rahmen ihrer Vertragsbeziehungen mit der atHomeInternational verarbeiten.

Weiterhin werden die Daten zur Erfüllung von Informations- und Kontaktanfragen im Bezug auf spezielle Immobilienrecherchen an Immobilienagenturen, Bauträger und/oder private Inserenten weitergegeben.

Für alle zuvor genannte Zwecke können die Daten an Dritte in Deutschland oder im Ausland weitergegeben werden, z. B. an die Steuer- und Rechtsberater der atHomeInternational, sowie an die Unternehmen und technischen Berater, die unsere Computersysteme verwalten und warten. Die Software und die Datenbanken können an Unternehmen im Bereich Finanzen, Verwaltung, Archivierung, Korrespondenz und Postmanagement, Audit und Budgetbestätigung weitergeleitet werden. In jedem Fall erfolgt diese Kommunikation in enger Abstimmung mit der atHomeInternational und im Rahmen der Ausführung der jeweiligen Aufgaben und Tätigkeiten dieser Personen.

Sofern dies zur Verfolgung der oben genannten Zwecke erforderlich ist, können Ihre personenbezogenen Daten auch anderen Gesellschaften des Konzerns, zu dem die atHomeInternational gehört, mitgeteilt oder zur Verfügung gestellt werden.

Für die Datenverarbeitung, mit der Ihnen direkte geschäftliche Informationen zu den Produkten und/oder Leistungen Dritter nahegebracht werden sollen, werden Ihre Daten an Dritte weitergeleitet, die diese geschäftlichen Informationsaktivitäten betreiben.

Besonderheiten zum Immobilienkredit

Die personenbezogenen Angaben, die die Besucher im Rahmen einer Anfrage zu einem Immobilienkredit über unseren Vermittlungsdienst atHomeFinance versenden, werden ausschließlich dazu benutzt, die Besucher in Kontakt mit einem Finanzberater zu bringen, damit sie einen oder mehrere Vorschläge zu passenden Immobilienkrediten erhalten können.

Die Nutzer dieser Dienstleistung werden darauf aufmerksam gemacht, dass wir keine Finanzierungsangebote von Kreditinstituten oder Kreditvermittlern, mit denen sie über eine Kreditanfrage über die Website in Kontakt getreten sind, garantieren können.

Die eingeholten personenbezogenen Informationen aus der Anfrage nach einem Immobilienkredit und im Bezug auf die Kreditwürdigkeit (z. B. Monatseinkommen, monatliche Belastungen, Arbeitsvertrag usw.) der Besucher werden ausschließlich vom Unternehmen atHomeFinance verarbeitet, das als Mittler für Immobilienkredite tätig ist.

Dennoch können Kopien der Korrespondenz im Zusammenhang mit dem Immobilienkredit, die von der Website versandt wurden und personenbezogene Informationen wie Vornamen, Nachnamen, E-Mail-Adresse und Telefonnummer enthalten, in einem Archiv für die Führung von Statistikberichten und die technische Nachverfolgung ausschließlich bei Funktionsstörungen durch die atHomeInternationalgespeichert werden.

Sicherheit

Wir setzen alles daran, die Sicherheit, Integrität und Vertraulichkeit der personenbezogenen Daten und Informationen sicherzustellen, die uns auf/über unsere Websites übermittelt wurden, und den Zugriff durch nicht autorisierte Dritte zu verhindern. Dazu überprüfen und aktualisieren wir insbesondere unsere Sicherheitsmaßnahmen unter Berücksichtigung aktueller Techniken. Leider kann es für über das Internet übertragene Daten keine „absolut sichere“ Garantie geben.

Weiterhin sind unsere Mitarbeiter und die Unternehmen, die Leistungen im Zusammenhang mit unseren Systemen erbringen, verpflichtet, die Vertraulichkeit der von uns gehaltenen personenbezogenen Daten zu beachten. Dennoch können wir nicht für unautorisierte Zugriffe auf unsere personenbezogenen Daten und die daraus resultierenden Ereignisse haftbar gemacht werden.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die von einer Website an den Rechner des Nutzers geschickt werden können (im Allgemeinen zum Webbrowser), wo sie gespeichert werden, bevor sie beim nächsten Besuch auf einer Website dorthin zurückgeschickt werden. Ein Cookie kann keine anderen Daten von der Festplatte Ihres Rechners übernehmen und auch keine Viren übertragen oder E-Mail-Adressen auslesen. Cookies können vom Inhaber der Website, sowie von Dritten genutzt werden und Sie können sie ganz einfach deaktivieren.

Die atHomeInternational muss Cookies verwenden, auch Cookies von Dritten, um die Dienstleistungen über unsere Websites zu erbringen. Wenn Sie entscheiden, die Nutzung von Cookies zu deaktivieren, weisen wir Sie vorsorglich darauf hin, dass die atHomeInternational möglicherweise nicht mehr in der Lage ist, bestimmte Dienstleistungen zu erbringen.

Weitere Informationen zu den auf unseren Websites verwendeten Cookies und dem Verfahren zu ihrer Aktivierung / Deaktivierung können Sie auf unseren Websites unter folgendem Link nachlesen: Cookie-Richtlinien

Ihre Rechte und Kontaktdaten

Sie als an der durch die atHomeInternational durchgeführten Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Interessierte können jederzeit die folgenden Rechte geltend machen:

  • 1. Das Recht auf Bestätigung des Vorliegens oder Nichtvorliegens von personenbezogenen Daten zu Ihrer Person und bei ihrem Vorliegen Zugriff darauf und das Recht auf eine Kopie. Sofern das geltende Recht nichts Abweichendes vorsieht, kann die atHomeInternational Ihnen die Möglichkeit einer solchen Kopie verwehren, wenn diese möglicherweise die Rechte und Freiheiten Dritter beeinträchtigt;
  • 2. Das Recht, Informationen zu folgenden Punkten zu erhalten:
    • a. die Herkunft Ihrer personenbezogenen Daten,
    • b. den Zweck der Verarbeitung und Methoden, mit denen Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden,
    • c. die im Falle einer Verarbeitung mit elektronischen Hilfsmitteln zur Anwendung kommende Politik,
    • d. Einzelheiten zur Identifizierung der Immobilie und, wenn genannt, zu den Verwaltern und Datenschutzbeauftragten,
    • e. Personen oder Personengruppen, denen personenbezogenen Daten übermittelt werden können.
  • 3. Recht auf Auskunft über:
    • a. Aktualisierung, Berichtigung und Einbeziehung Ihrer personenbezogenen Daten,
    • b. Löschung, Anonymisierung oder Sperrung rechtswidrig verarbeiteter Daten, einschließlich solcher, die nicht zu den Zwecken gespeichert werden dürfen, zu denen sie erhoben oder weiterverarbeitet wurden, in den von den geltenden Gesetzen vorgesehenen Fällen,
    • c. eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in den gesetzlich vorgesehenen Fällen.
  • 4. Das Recht, sich ganz oder teilweise einer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersetzen:
    • a. aus berechtigten Gründen im Hinblick auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, auch wenn diese für den Gegenstand der Datenerhebung sachdienlich sind,
    • b. um zu verhindern, dass Ihre Daten zum Zwecke der Zusendung von Werbematerial, Direktmarketing-Material und Verkaufsangeboten oder zu Marktforschungszwecken verwendet werden.
  • 5. Das Recht darauf:
    • a. Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, wenn sie die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten darstellt, unbeschadet der Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, welche vor Ihrem Widerruf aufgrund der Einwilligung durchgeführt wurde,
    • b. eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen,
    • c. Ihre Daten in den von den geltenden Gesetzen vorgesehenen Fällen in einem strukturierten, allgemein verwendeten und durch automatische Geräte lesbaren Dateiformat zu erhalten.
  • 6. Das Recht, eine Bescheinigung darüber zu erhalten, dass alle Empfänger, an welche die personenbezogenen Daten übermittelt wurden, über eventuelle Berichtigungen sowie über einen Widerruf oder eine Einschränkung der Verarbeitung in Kenntnis gesetzt wurden, außer in Fällen, in denen die Ausstellung einer solchen Bescheinigung unmöglich ist oder den Einsatz von Mitteln erfordern würde, die in keinem Verhältnis zum Recht auf Datenschutz stehen. Auf alle Fälle können Ihnen auf Ihren ausdrücklichen Wunsch auch die Kontaktdaten der genannten Empfänger übermittelt werden.

Für jede Kontaktanfrage oder zur Ausübung Ihrer Rechte, die sich ausschließlich auf den Schutz Ihrer Daten beziehen, können Sie unseren Datenschutzbeauftragten kontaktieren:

  • per E-Mail: privacy@athome.eu
  • per Telefon: +49 651 93 74 99 49 (Montag-Freitag, Feiertage ausgenommen, von 9:00-17:00 Uhr)

Alle anderen Anfragen an atHome.lu:

  • per Post: "Qualitätsmanagement atHome.lu - 25, route d'Esch L-1470 Luxembourg"
  • per E-Mail: support@athome.lu

Alle anderen Anfragen an atHomeFinance:

Alle anderen Anfragen an atOffice.lu:

  • per Post: "Qualitätsmanagement atOffice.lu - 25, route d'Esch L-1470 Luxembourg"
  • per E-Mail: support@atoffice.lu

Alle anderen Anfragen an immoRegion.fr:

  • per Post: "Qualitätsmanagement immoRegion.fr - 1, place du Pont-à-seille F-57045 METZ CEDEX 01"
  • per E-Mail: support@immoregion.fr

Alle anderen Anfragen an atHome.de:

  • per Post: "Qualitätsmanagement atHome.de - Eduard-Becking-Strasse 5 D - 54293 Trier"
  • per E-Mail: support@athome.de

Allgemeine Informationen

Wir haben streng darauf geachtet, dass unsere Praktiken zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten streng das für in Deutschland im Rahmen der Europäischen Union geltende Recht sowie die allgemeine Verordnung zum Datenschutz (EU) 2016/679 vom 25. Mai 2018 erfüllen, die Sie unter folgendem Link finden können:https://dsgvo-gesetz.de/

Bitte beachten Sie, dass wir keine Haftung für die Politik zum Datenschutz und zur Vertraulichkeit von Websites übernehmen, an die Sie durch Hyperlinks auf unseren Websites weitergeleitet werden.

Nutzungsbedingungen für von dem Nutzer erstellte Inhalte

A. Definitionen

Beiträge: Es handelt sich hierbei um Informationen, Texte, Videos, unbewegliche Bilder, Tonspuren oder sonstiges anderes Material, das die atHomeInternational S.A.R.L, im Folgenden als „atHome“ bezeichnet, Ihnen gemäß den vorliegenden Nutzungsbedingungen gestattet auf Websites zu hosten, zu teilen, zu veröffentlichen, zu posten, einzutragen oder hochzuladen.

Beiträge anderer Nutzer: Es handelt sich hierbei um Informationen, u. a. Texte, Videos, unbewegliche Bilder, Tonspuren oder sonstiges anderes Material, das die atHomeInternational S.A.R.L anderen Nutzern als Ihnen gemäß den vorliegenden Nutzungsbedingungen gestattet auf Websites zu hosten, teilen, zu veröffentlichen, zu posten, einzutragen oder hochzuladen.

B. Nutzungsbedingungen für Beiträge

atHome kann Ihnen gestatten, auf ihren Websites Beiträge zu veröffentlichen. Sie erkennen an, dass Sie die ausschließliche und vollständige Haftung für alle Beiträge übernehmen, die Sie auf einer der Websites von atHome veröffentlichen. atHome lehnt jede Haftung im Hinblick auf diese Beiträge ab. atHome haftet nicht für die Überwachung der Beiträge. atHome bestätigt niemals Informationen in den Beiträgen, einschließlich der Meinungsäußerungen, Empfehlungen oder Ratschläge, die hier eventuell ausgedrückt sein können. atHome ist keinesfalls verpflichtet, Ihre Beiträge als vertrauliche Informationen zu betrachten.
atHome kann Ihnen jederzeit und ohne jede Verantwortung den Zugriff auf Ihre Beiträge in eigenem Ermessen und ohne vorherige Benachrichtigung entziehen, ändern oder deaktivieren. Das Unternehmen atHomeInternational S.A.R.L. kann Ihnen, ohne die Geltung des letzten Satzes einzuschränken, den Zugriff auf einen oder mehrere Ihrer Beiträge entziehen oder deaktivieren, wenn es der Meinung ist, dass:

  • a. diese Beiträge gegen ein Gesetz oder eine Verordnung verstoßen
  • b. diese Beiträge die Rechte am geistigen Eigentum eines Dritten missachten
  • c. dies von einem Kontrollorgan oder einer anderen zuständigen Behörde vorgegeben ist
  • d. diese Beiträge Folgendes sind:
    • - unwahr oder irreführend
    • - im Sinne unserer Websites unangemessen
    • - geeignet, Schaden hervorzurufen
    • - sachlich falsch
    • - obszön
    • - diffamierend
    • - illegal oder
    • - aufgrund eines Virus oder ungültigen Codes Schaden hervorrufen.

Sie behalten alle Eigentumsrechte an Ihren Beiträgen. atHome ist nicht dazu verpflichtet, Ihre Beiträge als vertrauliche Informationen zu behandeln.
Sollten manche Beiträge vom Recht am geistigen Eigentum geschützt sein, gewähren Sie atHome das weltweite, nicht ausschließliche, kostenlose, dauerhafte, übertragbare und unwiderrufliche Recht, abgeleitete Versionen zu nutzen, nachzumachen, abzuändern, umzusetzen, zu veröffentlichen und abgeleitete Versionen zu erstellen, Ihre Beiträge weltweit und auf einem beliebigem Medium weltweit bekannt zu machen und darzustellen, unabhängig davon, ob ein solches Medium heute bereits besteht oder nicht. Sie gewähren auch jedem Nutzer der Website ein nicht ausschließliches Recht, Ihre Beiträge zu nutzen, nachzumachen, anzupassen, umzusetzen, weiterzugeben, abgeleitete Versionen zu erstellen, Ihre Beiträge weltweit bekannt zu machen, so wie es von atHome und in den vorliegenden Nutzungsbedingungen genehmigt ist.

Sie erlauben, dass atHome Ihren hinterlegten Namen oder den Namen, unter dem Sie Ihren Beitrag veröffentlicht haben, nutzt und auf Folgendes hinweist:

  • a. Sie halten und kontrollieren alle Rechte an Ihren Beiträgen oder :
  • b. Sie sind Inhaber der Rechte, einschließlich aller Lizenzen, Genehmigungen und Zustimmungen, die erforderlich sind, um Ihre Beiträge zu nutzen und atHome die Veröffentlichung Ihrer Beiträge zu erlauben.

Für alle Beiträge, bei denen Sie auf die Nutzung von Urheberpersönlichkeitsrechten verzichten, erklären Sie sich damit einverstanden, dass :

  • a. Sie darauf verzichten, dass Ihr Name oder die Sie persönlich identifizierenden Daten mit dem Beitrag oder jeder anderen Ableitung, neuen Versionen oder Aktualisierung des Beitrags verknüpft werden,
  • b. Sie der Veröffentlichung, Nutzung, Veränderung, Löschung und Nutzung des Beitrags durch atHome nicht widersprechen,
  • c. Sie auf jede Forderung beliebiger Art gegenüber atHome verzichten, auf die Sie aufgrund der Ihnen zustehenden moralischen Rechte bestehen könnten.

Sie sind sich darüber im Klaren, dass Sie mit dem Zugriff auf die Website auf die Beiträge anderer Nutzer stoßen können. Sie erkennen an und akzeptieren, dass atHome keine Kontrolle über die Beiträge anderer Nutzer hat und auch nicht dafür haftet. Sie verzichten auf Forderungen jeglicher Art, die Sie gegenüber atHome aufgrund oder im Zusammenhang mit den Beiträgen anderer Nutzer eventuell geltend machen könnten.