Welcher Wohnort passt zu mir?
5 (100%) 1 Sternen

Den perfekten Wohnort zu finden nimmt viel Zeit in Anspruch. Er muss zu Ihren Bedürfnissen, Ihren Wünschen und natürlich auch Ihrem Budget passen.

Bedürfnisse und Wünsche

Bevor Sie auf der Suche nach dem idealen Wohnort in alle Richtungen ausschwärmen, ist es wichtig, zu definieren, was und wo Sie suchen wollen. Brauchen Sie ein Zimmer, 2 Zimmer oder mehr? Bevorzugen Sie eine offene oder eine abgetrennte Küche? Eine Erdgeschoss- oder eine Maisonette-Wohnung? Erstellen Sie eine Liste und legen Sie Prioritäten für die einzelnen Kriterien fest.

Suchradius reduzieren

Die Eingrenzung des Standorts ist eine wichtige Komponente. Wenn es sich um einen Umzug in eine neue Stadt handelt, informieren Sie sich über die Stadtviertel, die am besten zu Ihrer Lebensweise passen. Transportmittel, Geschäfte, Schulen, Sporteinrichtungen… Einfacher ist es natürlich, wenn Sie Ihren künftigen Wohnort schon kennen. Notieren Sie sich auf alle Fälle in der bevorzugten Reihenfolge die Stadtviertel, auf die Sie Ihre Suche konzentrieren möchten.

Budget überprüfen

Damit Sie nicht später enttäuscht sind, legen Sie die Messlatte „Höchstmiete“ sowie Ihr Budget fest. Sorgen Sie auch dafür, dass Sie über alle erforderlichen Garantien und gegebenenfalls eine gesamtschuldnerische Bürgschaft verfügen, wenn Sie feststellen, dass Ihnen nicht allzu viel Geld zur Verfügung steht.

Makler oder Privatperson?

Nachdem all diese Voraussetzungen erfüllt sind, können Sie mit der Suche beginnen. Sie können über einen Makler gehen oder eine Immobilie von privat an privat suchen bzw. beide Optionen in Anspruch nehmen. Denken Sie bei Ihrer Suche daran, die auf den Websites angebotenen Filter korrekt auszufüllen (Wohnung/Haus, Höchstmiete, Anzahl der Zimmer etc.). Sollten Sie dennoch nicht fündig werden, erweitern Sie Ihre Suche zum Beispiel auf andere Stadtviertel.