Gartenplanung für Anfänger
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Sie möchten Ihren Garten gestalten, haben aber nur Grundkenntnisse in diesem Bereich? Egal wie groß oder klein Ihr Garten ist, mit unseren Tipps können selbst komplette Anfänger ihren Garten verschönern.

Gemüse oder Pflanzen?

Möchten Sie Gemüse anbauen? Dann beginnen Sie mit einigen Quadratmetern Boden. Wählen Sie die Gewürze und Gemüsesorten aus, die Sie pflanzen möchten. Nehmen Sie Sorten, die Sie gerne essen und die leicht anzubauen sind: Salat, Rettich, Zucchini, Bohnen, Erdbeeren, Basilikum, Koriander oder Schnittlauch…

Möchten Sie lieber einen Landschaftsgarten anlegen? Bearbeiten Sie hier zunächst die schon bestehenden Pflanzen und Beete. Dann können Sie Blumen oder kleine Sträucher pflanzen. Denken Sie aber immer daran, dass ein Garten auch viel Pflege und Zeit in Anspruch nimmt.

Wichtig: der Standort Ihrer Pflanzen sollte vorzugsweise sonnig oder halbschattig, leicht zugänglich und nicht direkt neben einer Wand sein.

Welche Werkzeuge benötige ich?

Sie brauchen nicht direkt in große Geräte zu investieren, wenn Sie Ihren Garten neu anlegen möchten. Einige Werkzeuge sind allerdings unerlässlich:

  • Gießkanne
  • Gartenschlauch
  • Spaten
  • Rechen
  • Klaue
  • Astschere
  • Düngemittel
  • Erde

Töpfe, Pflanzgefäße, Stroh… werden zusätzlich für bestimmte Pflanzen benötigt.

Wie und wann wird gepflanzt?

Die Pflanzung erfolgt in der Regel von April bis September, je nach Pflanzen- oder Gemüseart, außer bei heißem Wetter. Am häufigsten wird folgende Methode verwendet:

  1. Standort durch Belüftung des Bodens vorbereiten
  2. Boden reichlich gießen
  3. Loch graben
  4. Pflanzen oder Samen eingraben
  5. Mit Erde und Kompost bedecken
  6. Regelmäßig gießen
  7. Dünger hinzufügen

Selbst wenn Sie in der Stadt keinen Garten haben, können Sie Ihren Balkon bepflanzen. Gartencenter bieten immer mehr Werkzeuge und Geräte an, die speziell für die Balkonbewirtschaftung entwickelt wurden. Sie können Kräuter, Pflanzen oder kleines Gemüse in Pflanzgefäßen, Töpfen oder auf einem vertikalen Gemüsegarten anbauen.